Dann bewirb Dich jetzt und werde Teil des Ecolo Teams! Aktuell kann man sich auf folgende Stellen bewerben:

Referent (M/F) - 19 St. - für die Fraktion im Parlament

Die Ecolo Fraktion im PDG VoG stellt ein: eine/n Referent/in
Arbeitszeit: halbzeit (19 Stunden pro Woche)
Einstellungsdatum: Ab dem 01.10.2019

Wir suchen eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen, mit der/dem wir zusammen das Tagesgeschäft der Fraktion im Parlament gestalten und bearbeiten.

Aufgabenbereiche:
Das Personalmitglied ist für das Sekretariat der Fraktion zuständig, die Unterstützung der Abgeordneten in ihren administrativen Zuständigkeiten sowie für die administrativen Aufgaben der VoG.

Wen wir suchen:
Wir suchen nach einer Person, die teamfähig ist und Kenntnisse in Sekretariatsaufgaben und der Verwaltung einer VoG hat. Sie sollte außerdem die gängigen Office-Programme beherrschen und textsicher in deutscher Sprache sein. Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Was wir bieten:
Wir bieten einen Halbtagsjob mit flexiblen Arbeitszeiten, der Möglichkeit zur Weiterbildung und dem Erlernen neuer Fähigkeiten, junge und dynamische Kollegen sowie die Chance, direkt an der Zukunft der DG mitzuarbeiten.

Angaben zum Auswahlverfahren und dem Vertrag:
Wir werden auf Basis der Kandidaturen eine Vorauswahl treffen. Die ausgewählten Kandidaten/innen werden ab dem 18.09 zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.
Es besteht die Möglichkeit zu einer Kombination mit dem ausgeschriebenen Job des Beraters.

Fragen bezüglich der Funktion:
Für weitere Fragen zu der Funktion und dem Auswahlverfahren können sie Michael Klütgens, Fraktionssekretär (michael.klutgens@ecolo.be) kontaktieren.

BEWERBUNGEN MÜSSEN BIS ZUM 15.09. UM 23.59 UHR EINGEREICHT WERDEN

Die PDF Version des Aufrufs kann hier gefunden werden.

Die Zeitungsannonce kann hier gefunden werden.

Berater (M/F) - 10 St. - für die Fraktion im Parlament

Die Ecolo Fraktion im PDG VoG stellt ein:eine/n Berater/in
Arbeitszeit: 10 Stunden pro Woche
Einstellungsdatum: Ab dem 01.10.2019

Wir suchen eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen als Berater für die Themenfelder lokale Behörden, nachhaltige Entwicklung, Raumordnung und Finanzen.

Aufgabenbereiche:
Das Personalmitglied wird direkte(r) Mitarbeiter(in) für den Abgeordneten in Ausschuss I. Dort bearbeitet er oder sie die Bereiche lokale Behörden, nachhaltige Entwicklung, Raumordnung und Finanzen und bringt Ideen für Initiativen in diesen Bereichen ein.

Wen wir suchen:
Wir suchen nach einer Person, die teamfähig ist und die ein reges Interesse an aktuellem politischem Tagesgeschehen sowie den Bereichen lokale Behörden, nachhaltige Entwicklung, Raumordnung und Finanzen mitbringt. Ebenso sind Verständnisse von gängigen Office-Programmen und das Verständnis deutscher und französischer Texte wichtig.

Was wir bieten:
Wir bieten einen Job mit Arbeitszeiten primär am Montagnachmittag, der Möglichkeit zur Weiterbildung und dem Erlernen neuer Fähigkeiten, junge und dynamische Kollegen, sowie die Chance, direkt an der Zukunft der DG mitzuarbeiten.

Angaben zum Auswahlverfahren und dem Vertrag:
Wir werden auf Basis der Kandidaturen eine Vorauswahl treffen. Die ausgewählten Kandidaten/innen werden ab dem 18.09 zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.
Es besteht die Möglichkeit zu einer Kombination mit dem ausgeschriebenen Job des Referenten.

Fragen bezüglich der Funktion:
Für weitere Fragen zu der Funktion und dem Auswahlverfahren können sie Michael Klütgens, Fraktionssekretär (michael.klutgens@ecolo.be) kontaktieren.

BEWERBUNGEN MÜSSEN BIS ZUM 15.09. UM 23.59 UHR EINGEREICHT WERDEN

Die PDF-Version des Aufrufs kann hier gefunden werden.

Die Annonce kann hier gefunden werden.

Parlamentarische Assistenz (M/F) - 19 St. - für Anne Kelleter, Wallonisches Parlament

Anne Kelleter, Mitglied des Wallonischen Parlaments, sucht eine/n Parlamentarische/n Assistent/in

Einstellungsdatum: bis zum 01.10.2019

Ich suche einen motivierten und sympathischen Menschen, der mich bei meiner Arbeit für das wallonische Parlament unterstützt und begleitet. Aufgabenfelder: Kommunikation und Netzwerkarbeit, Sekretariat, sowie inhaltliche Unterstützung.

Unumgänglich für diese Aufgaben sind ausgezeichnete Sprach- und  Schreibkenntnisse in Deutsch und Französisch, sowie Kenntnisse des politischen Systems in Belgien, der politischen Aktualität und der Funktionsweise eines Parlaments. Du solltest außerdem eigenständig Arbeiten können, Initiative zeigen und die Werte von ecolo teilen.

Ich biete einen Halbtagsjob (19 Stunden/Woche), flexible Arbeitszeiten, Gehalt nach ecolo-Barema, Arbeitsort nach Absprache. Bei Interesse sende dein Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und deiner Vorstellung für eine gute Zusammenarbeit bis zum 10.09.2019 an anne.kelleter@ecolo.be.

Eine PDF-Version findet man hier.

Share This