Zum 1. Januar 2020 übernimmt die DG diese Zuständigkeit von der Wallonischen Region. Um noch unbedingt vor den Wahlen zu punkten, hat die Regierung mit viel zu heißer Nadel gestrickt. Nach welchem neuen Verfahren dürfen Betriebe künftig ihre Tätigkeiten aufnehmen oder ausbauen? Völlig UNKLAR‼️

Für ECOLO ist klar dass:

  1.  Bei Baugenehmigungen und Raumordnung die Prozeduren einfacher und transparent werden müssen.
  2.  Gerade in der kleinen DG die Gefahr von Gefälligkeiten vermeiden: Regeln müssen für Alle gleich sein!

Die Übertragung kann einen großen Mehrwert für die Menschen in der DG darstellen.

  • Erhalt von Grünflächen,
  • die Gestaltung von Mobilität und Flächenverbrauch (Mitfahrparkplätze, Platz für Alle im öffentlichen Raum…) und vieles mehr …
Share This